Chiropractic Centrum Köln über uns

über das Chiropraktik Centrum Köln

Diese Praxis für Chiropraktik besteht seit April 1994 und ist im Mai 1995 in die gegenwärtigen Räume in Köln Müngersdorf gezogen.

Der Gründer der Praxis, Guido Diederichs, war mehrere Jahre Fortbildungsleiter des „Verband Graduierter Chiropraktoren Deutschlands e.V.(jetzt: „Deutsche Chiropraktoren Gesellschaft“)“ und hat in dieser Eigenschaft einen engen Kontakt zu den im Ausland befindlichen Hochschulen für chiropraktische Studien und wirkt weiterhin aktiv an der Ausbildung und Weiterbildung von Chiropraktoren z.B. durch Organisation von internationalen Symposien und Seminaren in Köln mit.

Durch seine Rolle als Ausbilder und früheren Tätigkeiten in verschiedenen ausländischen Praxen hat Guido Diederichs ein gesteigertes Interesse am Angebot der Möglichkeiten von mehreren verschiedenen chiropraktischen Techniken („Palmer Package, Diversified, S.O.T., AK, Gonstead, Extremity Adjusting“), die er zu einem eigenen Behandlungskonzept zusammengeführt hat.

Dies bietet die Möglichkeit, sich um eine große Bandbreite von Patienten mit entsprechend diversen Anliegen und Problemen effektiv kümmern zu können. Neben den oben genannten Techniken, hat sich Guido Diederichs seit langem auch in besonderem Maße der oberen Halswirbelsäule gewidmet. Da der 1. Halswirbel (ATLAS) immer schon als der neurologisch wichtigste Bestandteil der Wirbelsäule angesehen wurde, lag es nahe, die HIO und ATLAS TOGGLE RECOIL TECHNIQUE zu einem herausragenden Bestandteil seiner Arbeit zu machen.

Hierbei geht es um die Korrektur dieses Bereiches auf Grund von speziellen Untersuchungen am Patienten und differenzierter Röntgenanalyse unter Zuhilfenahme eines Behandlungsgerätes, das eigens dafür in den USA entwickelt wurde.

Im Laufe der nächsten Jahre  schlossen sich drei weitere Kollegen dem CHIROPRACTIC CENTRUM KÖLN an, womit nun in dieser Praxis vier Chiropraktoren im Dienste der Patienten stehen.