ohne Medikamente und Injektionen

Ohne Medikamente und Injektionen

Das Wort Chiropraktik bedeutet „mit der Hand behandeln“. Es handelt sich hierbei also um eine Behandlungsmethode, die ohne Medikamente, Injektionen oder Operationen durchgeführt wird.

Die Wirkungsmechanismen sind hierbei zum einen die Beseitigung der Subluxation (Subluxation = Beeinträchtigung der Nervenfunktion durch Fehlstellung, Fehlverhalten oder erhöhte Spannung im axialen Skelett, d.h. im Komplex Becken- Wirbelsäule- Schädel) und zum anderen die Normalisierung der Gelenkfunktionen (wie etwa bei Fuß-, Knie-, oder Schulterproblemen).