Organverbindungen

Verbindung von Wirbeln zu Organen

 Zwischen den Wirbeln treten Nerven aus. Einige davon gehen zu den Muskeln, andere transportieren Sinnesempfindungen (Wärme, Kälte, Schmerz, etc...) und wieder andere steuern unsere Organe.

Eine Beeinträchtigung von diesen Nerven durch Störungen an den Austrittsstellen zwischen den Wirbelkörpern kann zu einer Funktionsbehinderung der Zielorgane und damit zu deren Erkrankung führen. Einige dieser Zielorgane im Bezug zu den entsprechenden Wirbeln sind im folgenen Diagramm dargestellt: